Evangelisches Schulreferat Wuppertal

Willkommen auf der Homepage des Evangelischen Schulreferates Wuppertal

Das Schulreferat des Kirchenkreises Wuppertal ist die Kontaktstelle zwischen Kirche und Schule für ganz Wuppertal. Es begreift sich nicht nur als administratives Organ in der Organisation der Unterrichtsversorgung im Fach Religion, sondern arbeitet auch konkret in der Betreuung, Sorge und Fortbildung für Religionslehrerinnen und -lehrer und kirchliche Mitarbeitende rund um die Schule. Überdies zeigt das Schulreferat in Gremien und in der Öffentlichkeit evangelisches Profil im Bereich der Religionspädagogik. - Unsere Homepage ist im Aufbau, sie füllt sich täglich mehr.

Ihre Schulreferentin Beate Haude haude@evangelisch-wuppertal.de

ARBEITSSCHWERPUNKTE

• Religionspädagogische Fortbildung
• Schulbesuche und Beratung von Religionslehrkräften und Fachkonferenzen
• Schülerbezogene Arbeit, Projektarbeit
• Medienberatung, Medienausleihe
• Informationen zu bildungspolitischen Fragen
• Schulgottesdienste
• Zertifikatskurse Evangelische Religion
• Unterrichtsversorgung
• Veröffentlichungen


Advent und Weihnachten in der Mediothek

Der Weihnachtsmarkt ist in Vorbereitung. Ab dem 20. November gibt es wieder den Extra-Saal mit Material zu Advent und Weihnachten. Diesmal mit zwei Besonderheiten: den "Weihnachtswald" und in der Kreativecke die "Lichtmagneten". Die können auch Erstklässler schon für den heimischen Kühlschrank basteln. Mehr demnächst.


In den Herbstferien bleibt unsere Mediothek in der ersten Woche geschlossen. In der zweiten Woche kann nach Absprache dort entliehen werden: haude@evangelisch-wuppertal.de oder 97 440 870


Orientierungstagung fĂĽr SchĂĽlerInnen

Kostenlos ist die Tagung fĂĽr SchĂĽlerinnen und SchĂĽler, die von der Evangelischen Kirche im Rheinland vom 30.11. bis 2.12 2018 in Wuppertal angeboten wird.


Tage der Ruhe und Spiritualität  im Kloster Frenswegen bieten die Bezirksbeauftragten der Region fĂĽr Lehrerinnen und Lehrer nicht nur der Berufsschulen fĂĽr das FrĂĽhjahr an. Die komplette Ausschreibung ist unter "Fortbildung" auf dieser Homepage zu finden. Bald entscheiden - Anmeldeschluss ist am 31.10.2018.


Mangels Interesse muss die Fortbildung "Ritzen. Schmerz als Heil" am 8. Oktober 2018 leider ausfallen. Geben Sie Bescheid, wenn Sie wert darauf legen, dass wir die Tagung noch einmal anbieten: schulreferat@evangelisch-wuppertal.de .


...im Hambacher Wald

Die friedliche, aber entschlossene Bewegung, die sich jeden Sonntag vor dem Hambacher Wald fĂĽr eine lebenswerte Welt einsetzt, in der die Erde nicht ausgebeutet, sondern gepflegt und an die Nachkommen weitergegeben wird, ist eine beeindruckende Riesenfortbildung. Wir Relilehrer gehören am Samstag, 6. Oktober,  eigentlich alle auf die groĂźe Demo fĂĽr den Klimaschutz, denn dort wird Prophetie auf erstaunliche Weise gelebt.


Ritzen. Schmerz als Heil (SI)

In unserer Fortbildung wollen wir Kenntnisse über das Phänomen des Ritzens vertiefen und statt sofortiger Abwehr der Jugendlichen, die sich ritzen, Empathie für sie aufbauen. Wir wollen Überlegungen darüber anstellen, warum Jugendliche zu so einem Verhalten greifen, was sie damit ausdrücken wollen und wie wir uns dazu verhalten können. Ob und wie man über das Ritzen im Religionsunterricht ins Gespräch kommen kann, soll an unserem Fortbildungsabend ebenfalls Thema sein.

Leitung.: Beate Haude, SR

ReferentInnen.: Bettina Hermes, Jugendreferentin, und N. N., Wuppertal

Termin: Mo, 8. Oktober 2018, 18 bis 21 Uhr

Ort: Schulreferat, KirchstraĂźe 9, Tagungsraum 5. Stock

Anmeldung bis 4.10.2018: Schulreferat@evangelisch-wuppertal.de


Im Schulreferat wurde der Hambacher Wald bereits beim Neujahrsempfang Anfang des Jahres ausfĂĽhrlich thematisiert. Er steht seit langem fĂĽr den Umgang mit dem Klimaschutz und wer darĂĽber bestimmen soll. Nun wird er geräumt. Wir hoffen, dass der zivile Ungehorsam weiterhin so friedlich bleibt wie gestern und erfolgreich ist. Danke, dass Ihr das fĂĽr uns alle tut.

Material zum "Hambacher Wald" unter Unterrichtsmaterial . Eine konkrete Reihe von 2017 dazu abrufbar unter  haude@evangelisch-wuppertal.de


Einladung

Mittwoch, 19. September 2018, zu einer beliebigen Zeit  irgendwann zwischen 10 und 18 Uhr, sind Sie zum Leib-und-Seele-Tag des Schulreferats eingeladen. Holen Sie sich, was Sie brauchen. Mehr unter Fortbildungsprogramm.


Papst Franziskus. Ein Mann seines Wortes

Filmabend für LehrerInnen: Wim Wenders Film ist eine erstaunliche Dokumentation über den gegenwärtigen Papst.

Mehr dazu

Gottesdienst fĂĽr LehrerInnen zum Schuljahresbeginn

Auch in diesem Jahr in der CityKirche Elbefeld mit Chor und Kinderchor "Masel Tov"!


Losung des Tages

Wer Dank opfert, der preiset mich, und da ist der Weg, dass ich ihm zeige das Heil Gottes.
Psalm 50,23

Seid dankbar in allen Dingen; denn das ist der Wille Gottes in Christus Jesus fĂĽr euch.
1.Thessalonicher 5,18

Wir sind fĂĽr Sie da

Bibliothek & Mediothek
KirchstraĂźe 9
42103 Wuppertal

Tel 0202 97440-871
boelitz@evangelisch-wuppertal.de

Mo – Mi: 14:00 – 16:30 Uhr
Do: 14:00 – 18:00 Uhr

In den Schulferien nur nach Vereinbarung!